-
German
Talk
Everyone
Rechtsstaat und Menschenrechte in der Pandemie

Short thesis

Amnesty International und die Gesellschaft für Freiheitsrechte e.V. beobachten die aktuellen Eingriffe in Grund- und Menschenrechte im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie genau. Nach anderthalb Monaten intensiver Maßnahmen ziehen Lena Rohrbach und Lea Beckmann eine Zwischenbilanz, welche Maßnahmen Deutschland und andere Staaten ergreifen, welche Rolle Grundprinzipien des Rechtsstaates dabei spielen und wo unsere Grund- und Menschenrechte auf der Strecke bleiben.

Description

Mehr Fragen als Antworten? Gleich im Anschluss zur Session gibt es hier unseren Deep Dive.

Speakers