Technology

Photo Credits: re:publica / Gregor Fischer

Tik Tok! Who’s there? Hacker und Geeks, Freifunker*innen, Cyber-Anthropolog*innen, Security-Researcher*innen, Tech-Historiker*innen, Systemtheoretiker*innen, Internet Governance-Task-Forcer, Anti-Exploit-Ingenieure, Bastler*innen und Maker: Dieser Track ist euch, eurer Forschung, euren Werkzeugen, Spielereien und (Open Source) Projekten gewidmet. Wir wollen zerlegen, analysieren und „reverse engineeren”, wie technische Entwicklungen und Innovationen Kultur und Gesellschaft beeinflussen, aber auch wie Kultur und Gesellschaft ihrerseits digitale Entwicklung und Innovation vorantreiben oder beschränken. Wir wollen Quantenlogik, Malware und anderen Code bestaunen, Regulierungsbedarf erörtern, neue Lösungswege beschreiten und den Fortschritt demokratisieren.

Es geht um große Würfe neben schrittweisen Verbesserungen, Tüftelei und Design, Soft- und Hardware, Techniken und Kulturtechniken, um neue Materialien, Fehlerkulturen, Making und Breaking. Uns interessieren Infrastrukturen ebenso wie Einblicke in die Logbücher aus Laboren, Think Tanks und Universitäten. Wer Ideen für ein besseres Leben mit Hilfe von oder auch „trotz“ Technologien hat, über den oder die freuen wir uns!