Marco Seiffert
Moderator

Nachdem Marco Seiffert als freier Mitarbeiter bei verschiedenen Berliner Lokalzeitungen gearbeitet hatte, wechselte er 1998 als Redakteur und Reporter zum Jugendradiosender Fritz vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB). Bis 2006 moderierte er die Sendungen "Die Radiofritzen am Morgen" und "Blue Moon". Seit 2006 ist er Moderator beim RBB-Sender Radio Eins. Dort moderiert er gemeinsam mit Tom Böttcher die Sendungen Der Schöne Morgen. Außerdem ist er als Reporter im Einsatz.

Sessions

Zur Zeit gibt es noch kein veröffentlichtes Programm. Bitte schaue später noch einmal rein.