Thomas Ramge

Dr. Thomas Ramge ist der Technologie-Korrespondent des Wirtschaftsmagazins brand eins und schreibt für The Economist. Seine Themenschwerpunkte sind u.a. Künstliche Intelligenz, die Datenökonomie und digitale Innovation.

Für seine Texte und Bücher wurde Thomas mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter dem Axiom Business Book Award 2019 (gold medal, economics), dem getAbstract International Book Award 2018, Best Business Book of The Year 2018 on Technology and Innovation (by strategy+business), dem Herbert Quandt Medienpreis, dem Deutschen Wirtschaftsbuchpreis und dem ADC-Award.

Zudem forscht Thomas zu Künstlicher Intelligenz und datengestützter Entscheidungsfindung, zurzeit als Research Fellow des Weizenbaum Institut für die vernetzte Gesellschaft. Er lehrt an der AI Business School Zürich und er unterstützt die deutsch-amerikanische Analytics-Firma QuantCo als Chief Explaining Officer.

Sessions

Zur Zeit gibt es noch kein veröffentlichtes Programm. Bitte schaue später noch einmal rein.